Home > Forschung > Schwerpunkte

Schwerpunkte

Im Mittelpunkt unseres Interesses steht die Art und Weise, wie unser Immunsystem auf die Entstehung von Tumoren reagiert. Uns interessiert besonders die Aktivierung von sogenannten unkonventionellen T-Lymphozyten. Dabei stehen die zugrunde liegenden Signalwege und Stoffwechselveränderungen im Fokus. Diese besonderen T-Lymphozyten spielen eine wichtige Rolle in der Immunüberwachung von Tumoren. Deshalb untersuchen wir diese T-Lymphozyten nicht nur im Reagenzglas, sondern beobachten auch Ihre Reaktionen in Patienten, die sich einer Tumortherapie unterziehen. In der weiteren Erforschung dieser Zusammenhänge sehen wir großes Potenzial für die Entwicklung innovativer Immuntherapien bzw. für die Etablierung von prognostischen Markern und Monitoring-Technologien.